Suche

PRÜFUNG UND DESINFEKTION.EINFACH. SCHNELL. SICHER

Auf Nummer sicher gehen.

Vor allem mobile und zeitlich befristete Wasserentnahmestellen bergen trotz scheinbar fachgerechter Installation ernst zu nehmende und oftmals gesundheitsgefährdende Risiken, denn sowohl die mobile Anlage als auch das gesamte öffentliche Trinkwassernetz können durch das unglückliche Zusammentreffen verschiedener Faktoren verunreinigt werden. Anlagen oder Installationen, die regelmäßig an verschiedenen Orten zum Einsatz kommen, sind hier besonders problematisch.

Aus diesem Grund hat die Reinigung und Desinfektion von Standrohren und Systemtrennern einen besonders hohen Stellenwert. Die BEULCO Desinfektionsanlage ermöglicht eine schnelle und effektive Reinigung sowie Desinfektion von mehreren Standrohren.

Das BEULCO Clean Desinfektionsmittel.

Für die schnelle und sichere Reinigung und Desinfektion von Schankanlagen, Trinkwasser- und Abwasseranlagen. Leistungsstark gegen E-Coli, Pseudomonas, Streptokokken, Salmonellen, Legionellen und Coliforme Keime.

  • Desinfektionsmittel auf Natriumhypochlorit-Basis
  • umweltfreundlich, baut sich zu 100% wieder ab
  • registriert nach Biozid-Meldeverordnung

Mehr über die schnelle und Effektive Art zu desinfizieren erfahren

Eine Anlage - verschiedenste Anwendungen.

Reinigung und Desinfektion von:

  • Standrohren
  • Wasserzählern
  • Trinkwasser-Unterverteilern
  • Trinkwasserschläuchen
  • Verkaufsständen auf Volksfesten und Märkten
  • Hausinstallationen

Prüfung von:

  • Standrohren auf Funktionalität
  • Systemtrennern BA - jährlich vorgeschriebene Prüfung
    (mit optionalem Differenzdruckmesskoffer)

Flexibilität und Vielseitigkeit auch bei mobilem Einsatz.

Die einfache Konstruktion erlaubt es, nur die Desinfektionseinheit (Dosierpumpe mit Armaturen und Anschlüssen) zum Einsatzort zu transportieren. Dies gewährleistet eine hohe Flexibilität mit geringem Aufwand.

Schnelligkeit.

Das Desinfektionsmittel erreicht, bei guten Voraussetzungen, die höchste Wirkung bereits innerhalb von 10 Minuten. Die Anlage ist für zwei Standrohre ausgelegt - so sind mehrere Standrohre innerhalb kürzester Zeit desinfiziert und einsatzbereit. Somit können die Standrohre nun auch kurz vor dem Einsatz/ der Herausgabe desinfiziert werden anstatt vor der Einlagerung.

Sicherheit.

Das montierte Redox-Messgerät erlaubt ein kontrollierbares Ergebnis der Desinfektion. Das mitgelieferte Desinfektionsmittel wird mit einer Menge von 3% dem Spülprozess (dem Wasser) zugeführt und verursacht eine Erhöhung des so genannten Redox-Wertes. Beim Erreichen eines Redox-Wertes von 650-700 ist der Prozess abgeschlossen und die Standrohre einwandfrei desinfiziert. Das eingesetzte Desinfektionsmittel ist unbedenklich und kann ohne Schutzausrüstung verwendet werden.

Weitere Produkte

Spül- und Desinfektionsgerät

für Standrohre/ Schläuche

Modell 4700BA

anzeigen

Differenzdruckmesskoffer

Modell 4600BA

anzeigen

Prüffuß

Modell 4602BA

anzeigen

Prüfset

zu Systemtrenner BA

Modell 4601BA

anzeigen